Triggerwarnungen in Büchern

Vor langer Zeit, aber derzeit wieder im Gespräch, nachdem einige Menschen immer noch nicht wissen, warum es wichtig ist: Triggerwarnungen. Der Ruf danach wird immer größer, womit sich auch immer mehr Gegenstimmen erheben, die sagen, Triggerwarnungen würden „spoilern“, man könne sich ja von „allem getriggered“ fühlen, die Leuten wären „einfach zu sensibel“ oder machen eine … Triggerwarnungen in Büchern weiterlesen