skepsiswerke

Gesellschaft / Kira

Über die Skepsis im Umgang mit Medien.

Am Namen unseren Blogs lässt es sich bereits erkennen – die Skepsis ist eine Gemütsregung, der wir uns verbunden fühlen. Wir haben uns ein Welt- und somit ein Menschenbild erschlossen, nach dem es unerlässlich ist, selbst hinzusehen. Selbst zu recherchieren. Selbst zu analysieren. Selbst Meinungen zu formulieren. Wir können uns nicht blind auf das verlassen,… Continue reading …

Ali / Bücher

All the rage – Courtney Summers

Romys Rituale haben allerhöchste Priorität: Jeden Tag roten Lippenstift, der rote Nagellack darf nicht mal an den Rändern abgesprungen sein, bevor sie das Haus verlässt.Die Rituale trägt sie wie ein Schutzschild vor sich her, während sie durch ihr Leben geht, in dem sie gemobbt und beleidigt wird, seitdem sie von Kellan Turner, dem Sohn des… Continue reading …

Ali / Alltag

#redmylips endet am 30. April – die Message dahinter nicht

Triggerwarnung: Beschreibung einer Verfolgungsszene. _______________________________________________________ #redmylips. Das geisterte den ganzen April, und das wird hoffentlich weiterhin tun, durch Twitter und weitere Social Media Plattformen. Männer und Frauen tragen roten Lippenstift oder kleine abwaschbare Tattoos, um Aufmerksamkeit für sexualisierte Gewalt und Victim Blaming zu generieren. Dazu gehört auch: Die persönlichen Schilderungen Betroffener, das wiederholte Gespräch darüber,… Continue reading …

Gesellschaft / Laura

Unser einziger Planet

Letzten Monat, am 22. März, war der Weltwassertag. Ich hab bereits eine lange Tweet-Reihe dazu verfasst, aber Tweets gehen unter, während Blogbeiträge bestehen bleiben. Und die Ozeane, die unsere Kontinente umspülen, sollten nicht untergehen. Und erst recht nicht, was mit ihnen passiert. Ich war auf einem Vortrag des Umweltaktivisten und Start-Up-Unternehmers Christoph Schulz (Wenn ihr seinen… Continue reading …

Bücher / Kira

Es war einmal Aleppo – Jennifer Benkau

Es ist wie ein Schlag ins Gesicht. Antonia kommt mit ihrer Familie aus dem Urlaub, und plötzlich leben mehrere hundert Flüchtlinge nebenan. Klar – irgendwo müssen sie unterkommen. Aber ausgerechnet hier? Doch dann trifft Toni auf Shirvan. Und mit jeder skeptischen Frage, die sie ihm stellt, wird die Sache verzwickter. _______________________ Buch: Es war einmal… Continue reading …

Ali / Alltag

Rückblick: Die Leipziger Buchmesse

Die Leipziger Buchmesse lief letzte Woche um diese Uhrzeit noch. Ja, es war schon kurz vor dem Ende und draußen toste der Schnee wie verrückt. Mir kommt es so vor: Eine Woche ist es erst her, dass ich dort gewesen bin? Soviel länger kommt es mir schon her vor. Und Blues, von den Büchermenschen, die… Continue reading …

Gesellschaft / Laura

Donald Trump, Waffengewalt und warum tausende Schüler mehr verstehen als er

Donald Trump ist, nach der Massenschießerei am 14. Februar 2018 in Parkland, auf die glorreiche Idee gekommen, Lehrer an Schulen bewaffnen, um Sicherheit zu gewährleisten. Und zeigt dabei ein weiteres Mal, dass er das grundsätzliche Problem des freien Waffenerwerbs einfach nicht in seinen Kopf kriegt. Manchmal kriegt man das Gefühl, Donald Trump hätte nicht verstanden,… Continue reading …