skepsiswerke

Ali / Schreiben

Fanfictions – die unterschätzten Geschichten

Wann immer Diskussionen über Fanfictions auftauchen, gibt es in meiner Bubble oft die Einigkeit darüber, dass Fanfictions etwas Schönes, etwas Gutes sind. Wiederum, wenn man als Autor*in mit Leser*innen darüber spricht, dass man mit Fanfictions begonnen hat oder neben den „Originalwerken“ noch immer welche schreibt, ändert sich oft der Ton; der wird dann häufig zurückhaltender…. Continue reading …

Gesellschaft / Laura

Frauenmorde: Beziehungsdramen, Tragödien und Medieninszenierung

Triggerwarnung: Gewalt, Mord an Frauen Für diesen Beitrag habe ich einen Test gemacht: In der allzu bekannten Suchmaschine Google habe ich „Beziehungsdrama“ eingegeben, einmal ohne Anhang, beim zweiten Mal „Beziehungsdrama 2019“. Laut Google und den Medien, die für die angezeigten Suchergebnisse sorgen, ist ein Beziehungsdrama eines: Der Tod einer Frau, umgebracht durch ihren Mann/Freund/Partner. Das… Continue reading …

Ali / Bücher

„Ein gutes Buch – über Achtsamkeit“

„Wir alle haben ein bisschen ‚Ich will die Welt retten‘ in uns. Aber es ist o.k., wenn du erst mal nur einen Menschen rettest. Und es ist o.k., wenn dieser Mensch du selbst bist.“ Als ich an Weihnachten „Ein gutes Buch – über Achtsamkeit“ von meinem Papa geschenkt bekommen und auf der sechsten Seite dieses… Continue reading …

Laura / Schreiben

Triggerwarnungen in Büchern

Vor langer Zeit, aber derzeit wieder im Gespräch, nachdem einige Menschen immer noch nicht wissen, warum es wichtig ist: Triggerwarnungen. Der Ruf danach wird immer größer, womit sich auch immer mehr Gegenstimmen erheben, die sagen, Triggerwarnungen würden „spoilern“, man könne sich ja von „allem getriggered“ fühlen, die Leuten wären „einfach zu sensibel“ oder machen eine… Continue reading …

Ali / Gesellschaft

DC statt Marvel und kein Oscar Hosting – Ein Kommentar zu James Gunn und Kevin Hart

James Gunn und Kevin Hart haben eines gemeinsam: Sie wurden beide von der Öffentlichkeit lauthals kritisiert und mussten von ihrem bisherigen Job beziehungsweise Auftrag zurücktreten – weshalb? Weil Tweets von ihnen an die Oberfläche gekommen sind, die nicht nur entsetzliches Gedankengut zeigen, sondern obendrein noch eine Community beleidigt haben. Jetzt? Das erste, was ich finde,… Continue reading …

Uncategorized

Spider Man – Into The Spider Verse

Nach Toby McGuire, Andrew Garfield und zuletzt Tom Holland, die alle die rote Maske von Spider Man übergestreift haben und in die Rolle von Peter Parker geschlüpft sind, begegnen wir in „Spider Man – Into the Spider Verse“ Miles Morales, gesprochen von Shameik Moore, als die Vorstadtspinne in Brooklyn. Ein weiterer Spider Man Film? Wird… Continue reading …

Uncategorized

Das Jahr 2018 – was nehmen wir mit?

2018 ist schon wieder fast vorbei. Was haben wir aus 2018 mitgenommen? Was nehmen wir ins neue Jahr mit? Ali 2018 hatte für mich nur ein einziges Ziel – besser zu werden als 2017. Bin ich darin gescheitert? Ja, sehr. Ist 2018 deswegen total in die Hose gegangen? Nein, ich denke nicht. Ich schätze, 2018… Continue reading …